Ein Abend im Royal Palace Kirrwiller

Datum/Zeit
11.01.2013
19:30

Kategorien


Heute hat Marc für uns eine ganz besondere Veranstaltung organisiert: ein Abend im exclusiven französischen Variété-Cabaret “Royal Palace” in Kirrwiller (etwa 60 km von Offenburg – 50 Minuten). Der mitten in der ländlichen Idylle des Elsass gelegene Royal Palace bietet uns eine Reise in eine zauberhafte Welt an

 

Zuerst wird ein Delicatessen-Menü in einem schönen Restaurant serviert, mit toller Stimmung durch ein Live-Orchester. Eine Tanzfläche steht jedem zu Verfügung. Später nehmen wir Platz in einem der 1000 äusserst bequemen Sitze des Theaters und lassen uns vom Talent von 46 Künstlern mitreissen, die es verstehen, uns für “Séduction” (Verführung) zu begeistern! Nur für unsere Augen! Die Einbindung des grösstens HD LED Bildschirms Europas (16m lang) in das Bühnenbild wird uns in Erstaunen versetzen.

 

Glamouröse Tänzer und Tänzerinnen, viele Varieté-Artisten (viele sind durch das “Festival du Cirque in Monte-Carlo” prämiert worden) – Jongleure, Akrobaten, Zauberer, und auch 5 junge Männer auf Motorrädern in einer Kugel werden uns mit ihrer Show begeistern. Ein erstklassige Show, die man wirklich mit den bekanntesten Pariser Cabaret Shows (wie Moulin Rouge oder Lido) vergleichen kann. Und das alles in einem kleinen Dorf im Elsass! Und es gibt nicht nur Frauen mit nackter Haut… sondern natürlich auch männliche Tänzer, Akrobaten, Sänger und viel mehr !

 

Start um 19:30 – Dinner mit Live-Music, mit der Tom Robin Band – Im Restaurant “Le Majestic”

Um 22:00 – Show “Séduction” (2 Stunden)

Nach der Show: Dessert wird wieder am Tisch serviert, Tanz mit Live-Music-Orchester bis 2:30

 

Menü:

Foie-Gras-Terrine, Zwiebel Chutney und Früchte aus dem Elsass, Landbrot mit Trauben

In Olivenöl und Pfeffer mariniertes Kalbskarree, Gemüse-Harlekin und Kartoffelgratin

Schokoladen-Leckerbissen, Pralinen-Knabberei, Stracciatella-Eis

 

Preis: 3-Gänge-Menü, Live-Music und Tanz während und nach den Essen, Show mit 46 Künstlern im 1000-Sitzplätze-Theater: 62 € (nur Getränke sind noch vor Ort zu bezahlen).

 

Weitere Infos gibt es auf der Webseite www.royal-palace.com und bei Marc.