Wanderung auf den Brandeckkopf

Datum/Zeit
08.05.2016
0:00

Kategorien


Die schöne, von Offenburg ausgehende Rundwanderung ist sehr abwechslungsreich, da sie am Rand des Waldgebirges in der Übergangszone zur Rheinebene verläuft. Gerade das – der landschaftliche Wechsel zwischen Aussichtsgipfeln im Wald und flacheren Pfaden durch sonnenreiche Weinberge – macht ihren Reiz aus, der naturgemäß im Frühjahr am größten ist.

 

 

 

Bahnhof Offenburg (156m) – Waldbachsenke – Riedle (Zell-Weierbach) – Hexenstein – Fritscheneck – Brandeck-Turm (686m) – Brandeck-Lindle (Einkehr) – Brandeckgrillplatz (Durbach-Gebirg) – Durbach-Obertal – Durbach (eventuell Kaffee & Kuchen im Cafe Müller) – Kreuzebene – Schützenhaus (Zell-Weierbach) – Lindenhöhe – Bahnhof Offenburg (156m)

 

 

 

Länge: 23km

Gesamtsteigung: 580m

Schwierigkeitsgrad: 3

Bitte die Infos unter Wandern beachten!

 

Brandeck1Brandeck3

 

 

 

 

Wenn Du möchtest, dann lässt Du Dich in unseren E-Mail-Verteiler aufnehmen. Du erhältst dann unverbindlich die detaillierten Einladungen zu ALLEN unseren Veranstaltungen mit genauen Zeiten usw. per E-Mail zugeschickt.

 

UND SO WAR’S: 5 Wanderer waren unterwegs bei strahlendem Sonnenschein und fanden’s toll, wie schön die direkte Umgebung von Offenburg ist. Man muss nicht immer weit fahren!

 

webDSCN3950webDSCN3952webDSCN3963webDSCN3969webDSCN3997webDSCN4000