Wanderung auf den Schliffkopf

Datum/Zeit
03.07.2016
0:00

Kategorien


Diese Wanderung ist äußerst abwechslungsreich, da sie sowohl die engen Wasserfallschluchten bei Allerheiligen wie auch die zum Teil kahlen heideartigen Hochebenen des Grindenschwarzwaldes berührt. Es gibt viel Wald und aber auch viel Aussicht über Berge und Täler.

 

 

Allerheiligenparkplatz (505m) – Allerheiligenfälle – Klosterruine Allerheiligen (620m) – Melkerei – Auerhahnhütte – Melkereikopf/Ettlinger Hütte (1016m) – Schweinkopf – Hübscher Platz – Schliffkopf (Einkehrmöglichkeit) (1055m) – Steinmäuerle (1000m) – Schwabenrank (860m) – Wahlholzhütte (770m) – Allerheiligenparkplatz (505m)

 

 

Länge: 16km

Gesamtsteigung: 610m

Schwierigkeitsgrad: 2

Bitte die Infos unter Wandern beachten!

 

webOGaysAllerheiligen2014-748webOGaysAllerheiligen2014-754webOGaysAllerheiligen2014-728

 

Wenn Du möchtest, dann lässt Du Dich in unseren E-Mail-Verteiler aufnehmen. Du erhältst dann unverbindlich die detaillierten Einladungen zu ALLEN unseren Veranstaltungen mit genauen Zeiten usw. per E-Mail zugeschickt.

 

UND SO WAR’S: 5 Wanderer genossen diese schöne Tour.

 

Schliffkopf1Schliffkopf2Schliffkopf3Schliffkopf4Schliffkopf5