Wanderung bei St. Peter / St. Märgen

Datum/Zeit
22.05.2011
0:00

Kategorien


Die Wanderung startet morgens in Sankt Märgen. An der bekannten Rankmühle vorbei führt der Weg zur Kapfenkapelle und zur Vogesenkapelle mit abwechselnden herrlichen Panoramen, zunächst über Sankt Märgen, dann über die Schwarzwaldgipfel und mit etwas Glück bis zu den Alpen. Unsere Mittagspause halten wir mit den OGay-Bikern im Restaurant „Panorama“ kurz vor Sankt Peter ab. Die Motorradfahrer machen an diesem Tag ihre eigene Tour, nur zum Mittagessen treffen wir uns. Ob „Brunch“ oder „à la carte“ ist alles zu humanen Preisen möglich. Dann gehen wir runter zum Dorf Sankt Peter, das wegen seiner barocken Klosteranlage (Kirche und Bibliothek) längst vor dem Heimatfilm „Schwarzwaldmädel“ mit Sonja Ziemann und Paul Hörbiger bekannt gewesen ist. Unser Weg führt dann an einer kleinen Kapelle vorbei, mündet hinter einem Bach auf einem Feldweg, und nach einem kurzen steilen Hang werden wir nochmal von einem Panoramafinale belohnt bevor wir wieder St. Märgen erreichen. Wenn Zeit und Lust noch vorhanden sind, lohnt sich ein Besuch im Heimatmuseum, wo insbesondere die Tradition der Kuckucksuhren und der Hinterglasmalerei erläutert wird.

 

Länge:16km

Gesamtsteigung: 400m

Schwierigkeitsgrad: 2

Bitte die Infos unter Wandern beachten!

 

 

St._Peter2

St._Peter3St._Peter4Motorrad5

 

 

 

 

 

 

Wenn Du möchtest, dann lässt Du Dich in unseren E-Mail-Verteiler aufnehmen. Du erhältst dann unverbindlich die detaillierten Einladungen zu ALLEN unseren Veranstaltungen mit genauen Zeiten usw. per E-Mail zugeschickt.

 

UND SO WAR’S:

 

WandernSt.Peter1WandernSt.Peter2WandernSt.Peter3WandernSt.Peter4